Gesundheit & Co


MMS Chlordioxid

 

Immer wider hört man Meldungen über Wundermittel. Viele davon haben sich als wirkungslos und Geldmacherei entpuppt. Aber dennoch gibt es auch Wirkungsvolle Entdeckungen. Eine davon ist MMS vom Entdecker Jim Humble. Auf dem Spirit of Health Kongress 2014 sprach schon Dr. med. Dietrich Klinghardt ausführlich über die nachweislich positiven Effekte von MMS. Demnach sind auch unter anderem Krankheiten wie Alzheimer, Krebs, Aids und Autismus behandelbar bis hin zu Heilbar. Die positive Wirkung durch Chlordioxid- Natriumchlorit wird als sehr wirkungsvoll von manchen Ärzten angesehen. Offizielle Stellen wie das Bundesinstitut für Arzneimittel (BfArM) versuchen wider einmal gegen zu steuern. Leider mit Erfolg! Der Grund hierfür ist für mich das geliebte Geld und die Industriezweige, die damit verknüpft sind. Wenn man bedenkt, dass die 2 Fläschchen mit je 100ml, die man für die Mixtur braucht nur 30€ kosten, wird dieses auch schnell klar ersichtlich. Da man für eine Mixtur nur Tröpfchen braucht, kommt man mit dieser Menge auch sehr lange aus.

 

Es gibt auch weiter Anwendungsmöglichkeiten für MMS. Man kann unter anderem seinen Körper damit auch von Schwermetallen entgiften. Das ist auch nicht zu verachten, wenn man bedenkt das unsere Regierung uns schon seit Jahren mit Chemtrails zu sprüht. Diese enthalten z.B. Aluminium, Barium etc. und haben in unserem Körper nichts zu suchen. Auch Quecksilber Rückstände aus alten Amalgamfüllungen kann man auf diese Weise entgiften.

 

Da ich aber kein Arzt bin, solltet ihr euch folgende Doku vom Spirit of Health Kongress 2014+2015 angucken. Wichtige Beiträge von Selbstmördern...

 

(Hier ein Fachartikel zu Chlordioxid Einläufen)


In dieser Doku wird unter anderem Jim Humble interviewt. Außerdem handelt sie von der Medizinischen Versorgung in Afrika mit MMS gegen Aids. Man kann hier ganz deutlich sehen, wie das Rote Kreuz bei der Versorgung der Bevölkerung hilft.

Später wurde dann in unserem Mainstream die Lüge verbreitet, dass es keine Offiziellen Nachweise und Studien über die positive Wirkung von MMS gibt.

Das Erste, also ARD und auch das Rote Kreuz verbreitet fleißig weiter Lügenmärchen und spricht von angeblicher Verätzung etc. Hier ein Link dazu:


http://www.rbb-online.de/kontraste/archiv/kontraste-vom-26-06-2014/aetzende-alternativmedizin--das-geschaeft-mit-dem--wundermittel-.html



Seht ihr auch, wie sie uns Tag täglich verarschen und versuchen für Dumm zu verkaufen? Seht ihr die VERBINDUNG? Erkennt ihr die wahren Verschwörer?

 

Macht euch mal Gedanken darüber und geht auf die Suche nach der Wahrheit!

Richtet euren Blick nach Innen und sucht das göttliche in eurem Herzen. Fangt an die Wahrheit zu fühlen, den nur so werdet ihr sie auch finden.

 

Das kannst du alles mit MMS behandeln... Bilder vergrößerbar

 


MMS - Eine Gefahr oder doch ein Wundermittel?     29.06.2015


Kulturstudio Klartext No 75 - MMS Spezial - Die Uganda Story - Der bewusste Massenmord

Wie das Rote Kreuz in Uganda 154 Menschen innerhalb 48h von Malaria heilt und die Ergebnisse dazu abstreitet.

Wir präsentieren in dieser Sendung alle Beweise zum Thema von Augenzeugenberichten bis zu "schwarz auf weiss" Fakten.
Seit Beendigung dieser Versuchsstudie in Uganda sind bereits weltweit über 550.000 Menschen an Malaria gestorben worden, weil ihnen eine effektive, endgültige Hilfe verwehrt wird.
Diesen Zustand des Massenmords können wir nicht weiter hinnehmen. Wir fordern hiermit zum schärfsten Protest jeglicher Art auf! Ziel muss eine Aufklärung des Falles sein mit vollen rechtlichen Konsequenzen nach den Menschenrechten und aller untergeordneter Gesetze für das Recht auf ein freies Leben in Gesundheit.

mehr lesen

Wie Krebs in Wochen geheilt werden kann - Dr. Coldwell bricht sein Schweigen

Nach 43 Jahren bricht Dr. Leonard Coldwell sein Schweigen über die kriminellen Machenschaften der Pharmazeutischen und Medizinischen Industrie und darüber wie schnell, billig und ohne jegliche Nebenwirkungen Krebs geheilt werden kann. Es gibt weit über 400 bekannte natürliche Krebsheilmethoden. Otto Warburg 1918 und Max Plank 1931 bekamen den Nobelpreis für Medizin bzw. Physik für den Nachweis, dass Krebs in einem basischen und sauerstoffreichen Milieu nicht überleben und entstehen kann.

Die Lebensgeschichte von Leonard Coldwell im medizinischen Bereich begann im Alter von nur 12 Jahren, als er seine, von den Ärzten totgesagte Mutter von Hepatitis C, Leberzirrhose und Leberkrebs im Endstadium heilte. Das was vor 43 Jahren, seine Mutter erfreut sich bis heute bester Gesundheit im Alter von über 80 Jahren.

Welche Ursachen Krebs und andere Erkrankungen haben erläutert Leonard Coldwell im zweiten Teil der Sendung. Angefangen von mentalem und emotionalen Stress als Krankheitsursache Nr. 1, erklärt er was die Pharma- und Medizinindustrie, sowie die Politik mit dem epidemieartigen Anstieg von Krankheiten wie Krebs und weiteren zu tun haben.

Im letzten Teil klärt Dr. Coldwell über erfolgreiche Heilmethoden auf und vermittelt seine Erfahrungen, die er in 30 Jahren Praxis sammeln konnte. Diese bescherten ihm eine Krebsheilungsrate von über 90% mit Naturheilmitteln bzw. alternativen Therapiemöglichkeiten und brachten ihn zu der Erkenntnis, dass jeder Krebs in wenigen Wochen heilbar ist.

Erfahren Sie in diesem Interview wie auch Sie Ihre Gesundheit schnell und effektiv und ohne grossen finanziellen Aufwand verbessern können.

(Weitere Links bei Kulturstudio)

 

Quelle Kulturstudio: https://kulturstudio.wordpress.com/category/kultur-studio/