Weihnachtsnascherei selbst gemacht

Fruchtgummi selber machen - aus Fruchtsaft

 

So macht man Fruchtgummi aus Fruchtsaft mit nur 2 Zutaten.

Als Fruchtsaft kann man einen beliebigen Fruchtsaft nehmen.
Für farbliche Vielfalt macht man das Rezept am besten mehrmals mit verschieden farbigen Säften.
Das fertige Fruchtgummi schmeckt deutlich milder als der getrunkene Saft. Darum kann man auf Wunsch den Geschmack durch Zitronensaft und Süßungsmittel verstärken.

Zutaten:
100 ml Fruchtsaft
1 Päckchen Gelatine

Als Gelatine kann man eine normale handelsübliche Gelatine verwenden.

Zum Gießen verwende ich Silikon-Formen für Pralinen.
Diese Formen stelle ich auf ein Brettchen, damit ich sie bewegen kann.

Weil die Fruchtgummis keine Konservierungsstoffe enthalten, halten sie sich nur wenige Tage.
Am besten bewahrt man sie im Kühlschrank auf.

Viel Spaß beim Nachmachen und Gutes Gelingen!

Bezugsquellen für Produkte zum Video:

* Silikon-Formen Weihnachten: http://www.amazon.de/gp/product/B004X...
* Silikon-Formen Herzen: http://www.amazon.de/gp/product/B0015...