„Smart Meter“ – digitaler Stromzähler spioniert Haushalte aus

„Smart Meter“ – digitaler Stromzähler spioniert Haushalte aus. Die Bundesregierung der BRD will ab 2017 Haushalte mit einem Stromverbrauch über 6.000 kWh/Jahr zum Einbau von digitalen Stromzählern, sogenannte „Smart Meter“, verpflichten. Diese Zähler messen in 15-Minuten-Abständen, wie viel Strom aktuell im Haushalt verbraucht wird.

Quelle: Kla.TV / The Connection