Gotthard – Wer steckt hinter den satanistischen Ritualen?

Am 1. Juni 2016 wurde der längste Eisenbahntunnel der Welt, der Gotthardtunnel mit einer spektakulären Show eingeweiht. Unter anderem fanden parallel zwei Theateraufführungen am Nord- und Südportal mit je 300 Darstellenden und internationalen Live-Fernsehübertragungen statt. Das ganze Spektakel irritierte und beunruhigte viele Zuschauer.