Drogenkrieg, Drogenhandel und die Rolle der CIA (Medienkommentar)

Im mexikanischen Drogenkrieg seien Verbrechen gegen die Menschlichkeit an der Tagesordnung, berichtete das Schweizer Radio SRF1 in der Sendung „Heute Morgen“. Es gebe systematische Morde, Entführungen und Folterungen an der Zivilbevölkerung.