RFID: Funk-Chips werden hektisch eingeführt

RFID-Funk-Chips als Implantate im lebenden Menschen waren bis vor kurzem noch eine Horror-Vision von "Verschwörungstheoretikern" (= vom Mainstream als dumm Hingestellte). Nun aber propagieren die Leitmedien seit einigen Monaten selbst aus allen Rohren die RFID-Chips und preisen ihren Nutzen und ihre "Coolness". Soll hier hektisch mit der Brechstange ein quasi "Hundehalsband für Menschen" eingeführt werden?

Im biblischen Kontext nennt man es auch "Das Mal des Tieres"