Ursprung des Glaubens-Quelle des Seins Teil 29

Matthäus und die Endzeit

 

Das Evangelium nach Matthäus, zumeist als Matthäusevangelium oder kurz als „Matthäus“ bezeichnet (abgekürzt: Matth, Mt), ist das erste der vier kanonischen Evangelien des Neuen Testaments der christlichen Bibel. Im Griechischen heißt es euangelion kata Matthaion (εὐαγγέλιον κατὰ Μαθθαῖον, zusammengesetzt aus eu εὖ ‚gut‘, hē angelia ἡ ἀγγελία ‚die Botschaft‘ und kata κατὰ ‚gemäß‘), also: „Gute Botschaft nach Matthäus“.