Warnung in Sachen Keshe

Vor wenigen Stunden gab es in den Facebook Gruppen eine erste Botschaft bezüglich der Plasma Reaktoren für das Auto. Es wird schon von Anfang an publiziert, das man Heilpads etc. nicht weiter geben soll. Das Plasma hat die Eigenschaft, mit dem Anwender in Resonanz zu gehen und kann somit die Schwingung und Informationen eines Menschen, Tieren oder Pflanzen aufnehmen und natürlich auch wieder an die selben Zielgruppen abgeben. Diese Eigenschaft darf nicht unterschätzt werden!!

Ist das Plasma erst einmal auf jemanden eingestellt, sollte es getrennt und abgesondert von anderen Plasma oder Gans Materialien und Personen aufbewahrt werden. In den letzten Wochen hat Peter Salocher mit dem Plasma intensiv herum experimentiert und Forschung betrieben. Folgen für ihn waren mit unter anderem Lichtorbs, die ihn zu Hause besuchten. Auch andere Bastler berichteten von solchen Ereignissen. Laut Bericht eines bastlers wuchsen ihm sogar amputierte Fußzehen nach. Auch darüber gibt es ein Video.

In dieser Scene ist zum Ende hin auch so etwas wie ein Geist oder eine Erscheinung zu sehen, die sich vom Boden aus in Richtung Lichtorb bewegt. Dies ist ein Clip von einen Bastler, der sich mit der Plasma Energie von Keshe beschäftigt und es über "Tom Who Knows" veröffentlichte.

Viele Menschen basteln sich einen Mini Reaktor für das Auto und bewahren ihn dann meistens zwischen Fahrer und Beifahrersitz auf. Hier kann ich nur dringend dazu raten dies zu unterlassen! Wenn ihr meint diese Reaktoren trotzdem benutzen zu müssen, dann gebt euch...

 

1. mit der kleinsten Version davon erst einmal zufrieden. Ein Sprit Ersparnis von ca. 28-30% ist auch schon eine feine Sache.

( Arbeitet mit Informierten Destilierten Wasser und nicht mit Gans! Das sagt auch Peter Salocher weiter unten in der Botschaft )

 

2. Seit so intelligent und verlegt euch das Kabel nach vorne in der Motorraum und montiert es dort an einem Platz, wo es möglichst weit weg von euch ist.

 

Zur Magrav Power Unit:

 

Solltet ihr eine Power Unit bestellt und erhalten haben. Schließt sie so an, das ihr sie in einem unbenutzten Raum aufbewahrt. Noch besser ist es sie gleich draußen oder im Keller aufzustellen und sich den Strom mit einem Verlängerungskabel ins Haus zu holen.

 

Nicht ans Öffentliche Stromnetz anschließen, den keiner von uns weiß was die Folgen oder Konsequenzen davon sind oder sein können. Das Coating hat zufolge, dass es andere Metalle mit befällt und wächst somit durch die Stromleitungen. Ihr könntet vielleicht auf diese Weise eurem Nachbarn Schaden zufügen, ohne das ihr euch dessen Bewusst seit. In eurer Verantwortung habt ihr auch den Freien Willen eurer Mitmenschen zu respektieren und ob die sich das wünschen wißt ihr nicht. Denkt lieber 3 x über eure Handlungen nach, anstatt einfach blind drauf loszustürmen!!!

 

Eine Lösung hierfür könnte eine Kabeltrommel sein. Günstig und 20m lang wird schon für die Eingewöhnungsphase reichen. Anschließend kann man durch ein Elektriker sich vom Netz nehmen lassen und muss sich wohl keine Gedanken mehr machen, ob man vielleicht unbeabsichtigt jemanden schadet. Der Frieden kommt durch das Morphogenetische Feld und nicht durch die Steckdose! Da bin ich persönlich von überzeugt.

 

Die Menschheit fährt bisher immer noch Dreirad und nun kommt Keshe daher und drückt den Menschen eine 700 PS Maschine einfach so in die Hand. Da braucht man sich nicht zu wundern, wenn demnächst einige Menschen am Baum kleben...

 

Ich bezweifel hier nicht die positive Energie des Plasmas, aber den gesunden Menschenverstand der Menschheit!

 

Wir bewegen uns hier auf Neuland und es gibt keine Wissenschaftlichen Studien dazu! Die Kraft des Plasmas ist gewaltig und noch nicht einschätzbar.

 

Deswegen möchte ich hier an dieser Stelle auch nochmal eine Warnung rausgeben. Falls ihr zu den Bastlern gehört, geht bitte Bewusst und Verantwortungsvoll damit um. Ihr könnt nicht nur euch selber Schaden zu fügen, sondern auch anderen Menschen die sich in eurer Nähe befinden, wie z.B. eurer Frau und Kindern.

 

Ich persönlich rate von dieser Technologie ab!

Ich sehe eine große unerkannte Gefahr in der Strahlung!

Es passen zahlreiche Warnungen aus der Bibel auf Herrn Keshe. Diese sollten nicht ignoriert werden! Gott wird schon wissen warum er uns davor warnen ließ!

Keshe kann jetzt auch Gold herstellen. Auch hiermit wird er die Massen verführen so wie es prophezeit ist!

Erstellt von: The Connection


Botschaft von Peter Salocher und mehr...

 

Die Meldung in der Facebook Gruppe lautet:

 

Eine Wichtige Botschaft von Herrn Peter Salocher an alle, die mit Magrav Reaktor arbeiten.

 

(Zitat:) Was vielleicht noch wichtig ist, wer Reaktoren machen will, Vorsicht also Gans hat eine unglaubliche Kraft. Ich musste bei mir die Reaktoren still legen weil meine Frau Schmerzen bekam!!!

Der eine Student von Keshe sagte mir die würden bis tief in den Weltraum hinein strahlen. Er hat seine Reaktoren alle nur mit dem informierten destillierten Wasser befüllt mit ein klein wenig Nanozinkoxyd, und lässt sie auch nur in unbewohnten Räumen laufen.

 

Wir wissen derzeit noch nicht was solche Reaktoren alles auslösen können daher Vorsicht geboten.

 

Keshe konnte mit sechs solcher Reaktoren bis 6 GW an Leistung erzeugen. Warum sind jetzt die neuen Magrav Geräte nicht mehr mit den Reaktoren sondern nur noch mit den Spulen? (...Zitat Ende)

Kommentar schreiben

Kommentare: 18
  • #1

    MR.ROBOT (Freitag, 27 November 2015 12:09)

    WENN DU 6 RAKTOREN NIMMST UND SIE GEGENEINANDER STELLST , SODASS SICH ALLE KUGELN FAST BERÜHREN , UND DIE VENTIALTOREN IN REIHE SCHÄLTST , DANN ENTSTEHT SOWAS WIE EIN GRAVITIATIONS LOCH AKA SCHWARZESLOCH ... IHR WERDERT ES NICHT GLAUBEN !!! ICH KANN NUR WARNEN , ICH HATTE DANNACH WIRKLICH ANGST UND PANIK , DA
    ICH SOWAS NICHT ERWARTET HABE , WENN IHR
    DAS TESTET SEID VORSICHTIG UND TRAGT BITTE KEINEN METALL SCHMUCK !!!! DIESER BEGINNT ZU FUNKEN , MEINE ARMBANDUHR HAT SICH EIN WENIG BEIM AUSEINANDERREISEN DIESER KONSTRUKTION (AUS PANIK) IN MEINE HAUT GEBRANNT ...

  • #2

    Daniel (Freitag, 27 November 2015 14:43)

    Danke für die Info Mr. Robot. Ich habe es mir nun auch schon länger angeguckt und ein wenig rum experimentiert. Ich habe mir ein Heilstift gebastelt und wollte damit meine Zahnschmerzen kurieren. Dabei habe ich festgestellt, das ich ein metallischen Geschmack im Mund vom Kupfer bekam. Also Kupfer hat im Körper einfach mal nichts zu suchen. Ich muss von dieser Technik abraten, weil ich sie nicht für Massen tauglich halte. Was da wirklich hintersteckt wissen wir nicht und was es für Folgen haben könnte genauso wenig. Ich bin gerade noch Gans am herstellen, werde es aber wohl abbrechen. Laut Bibel wird man ausdrücklich vor so etwas gewarnt, vielleicht ist ja mehr dran, auch wenn diese stark verfuscht wurde. mfg

  • #3

    susanne Dharam pardigon (Sonntag, 29 November 2015 10:01)

    Die Fragen stellten sich mir von Beginn an und wurden von mir hier eingestellt. Da kamen Antworten, die in die Angst zielen wollten. Dies hat nichts damit zu tun, sondern mein Innerer Raum hat etwas gesehen und eine Information gegeben, die mit den jetzt erschienenen Warnungen überein stimmen. Es gibt aber Möglichkeiten der "Neutralisation". Auch dies hat sich in einer medialen Sitzung von uns herauskristallisiert. Das heisst, mit entsprechenden klaren, reinen!! Botschaften ( dem Besprechen mit der Hand oder "nur" auf der geistigen Ebene ), "Befehls" - Botschaften, Symbolen, geschrieben, als Foto - Wasserkristall der Reinheit, Blume des Lebens, Bergkristallgranulat als Untergrund bei der Herstellung der Gans, usw. und des Befehles : zum Wohle ALLER, kann ein neutraler "Raum" hergestellt werden

  • #4

    Gerd (Sonntag, 29 November 2015 10:15)

    @Daniel, Kupfer ist ein lebenswichtiges Element daß der Körper unbedingt braucht,die gesamte Mnschheit leidet an Kupfermangel. Seit wann ist die Bibel eine ernst zu nehmende Publikation, sie wird allerdings gerne benutzt um Menschen in ANgst und Schrecken zu halten, hat ja 2000 Jahre lang funktioniert? Da steckt doch sicher wieder mal ein Troll dahinter, die so langsam die wertvollen Informationen ins Gegenteil drehen wollen, wie es so immer gemacht wird.: http://lupocattivoblog.com/2010/11/10/kupfermangel-die-langsame-vergiftung-der-menschheit/

  • #5

    Med-Studi (Sonntag, 29 November 2015 22:48)

    @Daniel: "Kupfer hat im Körper einfach mal nichts zu suchen."???
    Aus welcher Physiologie-Vorlesung kommt das denn!? Sofort Geld zurück verlangen, die Uni taugt nix. Kupfer ist ÜBERLEBENSNOTWENDIG für stabile Verbindungen der Hirnzellen und Nerven. Zellaktives Kupfer ist GESUND, im Gegensatz zu Schwermetall-Vergiftungen wie Quecksilber, Mangan oder Aluminium! Diese Gifte werden in der Not bei Kupfer-Mangel im ZNS eingebaut. Ein fürchterlicher Ersatz, denn diese eröffnen eine infernalische Kaskade von Schädigungen und Krankheiten über Gedächtnisstörungen und Depression bis zu Alzheimer und Parkinson.
    Abgesehen davon, unser Körper ist ein offener Organismus. Nano-Metall ist nicht gesund. Der Heilstift muss sauber und vollständig abgeklebt sein, kein Metallteil darf berührbar sein, nur das Feld soll informieren.

  • #6

    Daniel (Sonntag, 29 November 2015 23:57)

    Was meinst du warum ich den ersten post freigeschaltet habe? Ich bin auch nur ein Mensch und man muss mir nicht blöd kommen. Ich lasse mich auch gerne eines besseren belehren, so lange man das vernünftig macht und nicht blöd rüber kommt wie es schon andere versucht haben.

  • #7

    Sunrise (Montag, 30 November 2015 00:13)

    Ich kann die bedenken verstehen. Kupfer im Mund zu schmecken das Nanobeschichtet ist. Ein grusseliger Gedanke. Ich werde aber auch weiter experimentieren. Wir haben alle den Lernprozess und Dinge zu hinterfragen ist sicherlich nicht verkehrt.

  • #8

    Kuhard (Montag, 30 November 2015 12:58)

    Hallo,

    ich habe hier mal ganz andere Bedenken zu äußern, die Ich mal in Fragen formulieren werde.
    Wie kann man Schichten die in Nano Technologie aufgebaut wurden nachweisen oder messen?
    Wie ist der Name und die Anschrift des oder der Wissenschaftler die bestätigt haben, dass dieses GanS, CO2 in fester Form ist?
    Wenn ja wo kann man außerhalb vom Keshe Universum den Bericht über diese Untersuchung nachlesen, falls Sie publiziert wurde?
    Wovon lebt Mr-Keshe?
    Wie finanziert Er seine Unternehmungen und seinen persönliche Lebensunterhalt?
    Hat schon Irgendjemand einen funktionierenden Magrav vorweisen können der mindestens 50% der verbrauchten Energie einspart?
    Gab es eine öffentliche Vorführung darüber? (nicht nur im Netz)
    Warum sind die Schulungen in so einer absolut schlechten Bildqualität? (ich habe auch schon Videos mit meinem Handy gepostet (Galaxy S5) die waren 500% besser in der Quali)

    Zeiter Teil:
    Wenn man sich mit Wilhelm Reich beschäftigt hat, weiß man, dass diese Orgon Energie, egal ob POR oder DOR von einem Schichten Aufbau, bestehend aus Metall und Isolator angezogen und verstärkt wird. Es ist auch nachgewiesen dass mit radioaktivem Materieal, Oranur bzw. DOR in extremer Ausprägung erzeugt werden kann, welches sogar lebensbedrohliche bis tödliche Ausmaße annehmen kann.
    Angenommen diese Nanobeschichtung funktioniert und auch dieses Wachsen (Ausbreitung) dieser Beschichtung im Stromnetz.
    Welche ungeahnten Möglichkeiten würden sich da ergeben wenn man zentral über das komplette Stromnetz POR oder DOR in extrem verstärkter Form verteilen könnte?!?!?!?!?!?!?!

    Weiterhin finde ich bedenklich wie locker da Ätznatron in Verbindung mit Aluminium gehandhabt wird.
    Wobei Chemtrails dann wieder nicht so schlimm sein sollen ????????????
    Zur Aussage von Peter Salocher der Flaschenhals der Cola Flasche hätte einen bestimmten Inhalt.
    Habe ich mal hier geschaut aber nichts dergleichen finden können.
    Coca Cola Patent für Preforms (PET Rohlinge)
    http://www.google.com/patents/WO2012178104A1?cl=en
    Video zur PET Flasche Herstellung
    https://www.youtube.com/watch?v=ed7XJeXl3b4

    Möge mir bitte Jemand erklären wie bei diesem Produktionsprozess der Flaschenhals eine andere Zusammensetzung hat als der Rest der Flasche.
    Wenn wirklich das gesamte Stromnetz beschichtet werden soll wäre das aus meiner Perspektive der größte Angriff auf die Menschen überhaupt. Daneben nehmen sich Chemtrails und HAARP wie Kinderfasching aus.
    Weiterhin, wenn da wirklich Freie Energie genutzt werden kann/könnte (Worüber ich mich riesig freuen würde) Warum lebt der Keshe noch? Da wurden Andere für weit weniger Eliten-bedrohliche Entdeckungen eliminiert, oder ruiniert.

    Dritter Teil.
    Meiner Meinung nach wird da sehr clever auf psychologische Knöpfe gedrückt die uns alle ansprechen.
    Geiz und Gier, Freiheitsdrang, Unabhängigkeit, dann werden Liebe und geben statt nehmen auch noch erwähnt. Gehört halt dazu damit es nicht auffällt.

    DEMOKRATIE IST DIE FREIHEIT, WENN MAN SICH AUSSUCHEN KANN VON WEM MAN SICH VERARSCHEN LÄSST !

    Übrigens wer Angst vor kritischen Kommentaren hat lässt diese bei YOUTUBE nicht zu. ;-)

    Noch eine Überlegung. Ich vergleiche das mal zur besseren Veranschaulichung mit Filmen aus Hollywood.
    Die Götter im Olymp (Elitäre Kreise die YouTube und Facebook besitzen und kontrollieren)
    schauen auf die Erde und setzen Ihre Spielfiguren (Keshe Community) so wie Sie es für sich als gut befinden.
    Also wenn etwas wirklich Bedrohliches (für diese Kreise) in diesen Medien kursieren würde. Würde es dies bestimmt nicht lange tun. Dieses angeblich freie Netzt ist ein Farce. Dessen sollten wir uns immer bewusst sein.

    Bleibt wachsam und kritisch.





  • #9

    TomWhoKnows (Mittwoch, 02 Dezember 2015 01:01)

    Bitte lasst mal die Kirche im Dorf. ;-)

    Hier ein Statement von uns:
    https://www.youtube.com/watch?v=nQgQisfYCds

  • #10

    Daniel (Mittwoch, 02 Dezember 2015 13:16)

    Ich verstehe nicht wo das ein Statement zu den hier geäußerten Problemen sein soll. Die Morddrohungen an euch sind tragisch keine Frage, hat aber nichts mit dem Thema hier zu tun. Habe es aber trotzdem veröffentlicht. Vielleicht fragt ihr euch mal, warum ihr in Prophezeiungen nur als Warnung auftaucht.

  • #11

    ZZA (Sonntag, 10 Januar 2016)

    Ein entscheidendes Detail habt ihr an der Sache vergessen. Der Antichrist bzw. sein Gefolgsmann der falsche Prophet wird Wunder an der Menschheit vollbringen (Nachwachsende Gliedmassen, Heil Pad, Heil Pen und natürlich die Freie Energie) ABER und das ist das ENTSCHEIDENDE: ER WIRD KEIN GUTES WORT ÜBER GOTT ODER JESUS VERLIEREN. Und genau das mach Keshe NICHT. Ganz im Gegenteil. Er redet andauernd von Gott und Jesus in besten Tönen. An seinen TATEN wirst du ihn erkennen, nicht an seinen Worten, Und was Keshe macht sind TATEN, alle andere haben nur WORTE. Lest die Prophezeiungen des Daniels:

    Dieses Tier kommt nicht aus dem Völkermeer. Es kommt aus der Erde. Welches Volk steht in der Bibel im Gegensatz zu all den anderen Völkern? Israel, das auserwählte Volk! ... In Israel gibt es heute eine starke Messias-Erwartung. Dies birgt eine große Gefahr in sich. (was sagt Keshe über Israel? Er ist so wie ich und Millionen andere Menschen der Überzeugung das Israel der Geburtsort Satats ist) Wenn der Antichrist in Israel die Macht an sich reißen wird, wird er die große Masse des jüdischen Volkes von seinem Messias-Anspruch überzeugen und damit grausam betrügen. Und genau das macht Keshe NICHT. Der König und der falsche Messias werden eng miteinander zusammenarbeiten. Der Prophet Daniel sagt voraus, ein fremder Herrscher werde Jerusalem mit einem Heer verwüsten, das „wie eine vernichtende Flut hereinbricht; und bis zum Ende der Zeit wird es Krieg und Verwüstung geben. Der fremde Herrscher wird eine Jahrwoche lang vielen die Treue zum Bund mit Gott schwer machen." (Dan 9,26b-27a) Die zweite Hälfte der Drangsal dauert ebenfalls dreieinhalb Jahre, wie aus folgenden zwei Stellen hervorgeht: Die Frau, deren neugeborener Sohn vom Drachen angegriffen, aber in den Himmel entrückt wird, flieht „in die Wüste, wo sie eine Stätte hat, die von Gott bereitet ist, damit man sie dort ernähre 1260 Tage. ... und es wurde dem Tier die Macht gegeben, 42 Monate lang seine Ziele zu verfolgen." (Dan.12,6; 13,5) Warum baut Keshe mit vollgas am Raumschiff? Damit er in der Drangsalzeit so viel als möglich Menschen entrücken kann.
    Zweimal 1260 Tage ergibt 2520 Tage, eine heilige Zahl der Vollendung, die die erste ist, die sich durch 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9 und 10 teilen lässt. Ein kurzer Scheinfriede Die beiden „Tiere" treten in einer Zeit des Chaos an die Öffentlichkeit, in der die Menschen sich in einem verwirrten und ratlosen Zustand befinden. Die Prophezeiungen sprechen von Naturkatastrophen, wirtschaftlichen Krisen, kriegerischen Auseinandersetzungen, neuen Krankheiten und Massensterben, und gleichzeitig sollen auch rätselhafte Phänomene am Himmel und auf Erden erscheinen, durch die alle gewohnten Weltbilder über den Haufen geworfen werden. Dies ist noch nicht geschehen. In dieser Situation wird der neue Führer mit seinem Charisma bei weiten Bevölkerungsschichten blindes Vertrauen gewinnen. Er wird von Frieden, Vereinigung, Stabilität und Umweltschutz sprechen, aber nicht von Gott - oder wenn, dann nur abfällig und spöttisch oder heuchlerisch. ...... Und genau das macht Keshe NICHT.

    Beim Öffnen der Siegel und beim Erklingen der Posaunen bekommt Johannes viele Bilder von Krieg und Tod zu sehen, die er gemäß seinem damaligen Weltbild in Worte faßt. Was er sah, waren Szenen der technologischen Kriegsführung und Umweltzerstörung, verbunden mit vielen Naturkatastrophen. „Aber die Menschen, die bei diesen Katastrophen nicht getötet wurden, änderten sich nicht." (Offb 9,20) In dieser Phase steigt ein Engel vom Himmel herab, setzt einen Fuß auf das Meer und den anderen auf das Land und ruft: „Die Frist wird nicht mehr verlängert! Wenn der siebte Engel seine Posaune bläst, wird Gott seinen geheimen Plan ausführen, so wie er es seinen Dienern, den Propheten, angekündigt hat." (10,7) Daraufhin kommt es zur Machtübernahme durch die beiden Tiere. Kapitel 15 beschreibt, wie alle, die sich dem Zeichen des Tieres widersetzt haben, Gottes Barmherzigkeit erlangen, während gleichzeitig die sieben Katastrophenengel mit ihren Schalengefäßen erscheinen. ....

    So und nun wickle weiter an meinen Spulen, produziere GaNS, und manifestiere den Weltfrieden und positive Gedanken in der Drangsal.

  • #12

    Paul (Dienstag, 19 Januar 2016 17:04)

    Keshe sagt von sich selbst der Messiah, der Schöpfer von uns zu sein.

    https://www.youtube.com/watch?v=v5CVTFCMYAM

    mehr ist nicht nötig zu sagen...

  • #13

    Daniel (Samstag, 06 Februar 2016 13:40)

    Danke Paul ich sehe es ja bekanntlich genauso und wenn ich mir den unverantwortlichen Umgang, mancher Menschen, mit den Dinge in den Facebook Gruppen so anschauen, fühle ich mich auch bestätigt. Ist ja nicht so als würde ich den Menschen kein Heil oder Freie Energie wünschen. Laut Bibel wird man gewarnt, ob man nun direkt sagen kann weshalb das so ist, steht da auf einem anderen Blatt. Es sind so viele Prophezeiungen wahr geworden und Keshe fällt einfach in die Rubrik Warnung.
    Außerdem ist der Spruch, mit an den Taten erkennen, von ZZA leider falsch verstanden worden. Es wird dazu aufgefordert auf die Taten zu achten, an denen man die Übeltäter erkennt, vor denen gewarnt wird, weil sie schön reden können.

  • #14

    SI (Sonntag, 13 März 2016 22:43)

    ZZA verbreitet alle Keshe Märchen auf seiner Seite, ohne jegliche Prüfung. Erstaunlich ist das Keshe seit 10 Jahren das gleiche immer wieder versucht :https://karfreitagsgrill-weckdienst.org/2015/11/11/zehn-jahre-keshe-foundation-ein-rueckblick/
    Die Keshe Jüngerschaft, offenbar unter dem Einfluss von Gans und ihrem dämonischen Meister, ignoriert das aber völlig !

  • #15

    Helmi (Dienstag, 14 Juni 2016 09:46)

    In meiner Wohnung befinden sich 2 Magravs. Einen habe ich selber gebaut und ich bin mir nicht sicher, ob er überhaupt fuhktioniert. Di Spulenabstände weichen etwas von der allg. Bauanleitung ab, die Kondensatoren stehen zu knapp beieinander und vor dem Coating habe ich die Spulen nicht mit Essigwasser gereinigt. Dieser Reaktor befindet sich in der Küche. Das zweite Gerät ist ein Original von Keshe, das ich mir gekauft habe. Es ist von dem in der Küche ca. 8 m entfernt im Wohnzimmer aufgestellt. Beide hängen am Netz. Das im WZ ist ca. 1,5 m von mir entfern. der PC, an dem ich oft meine Freizeit verbringe, eine Lampe und ein Ladegerät sind am Magrav angeschlossen.

    Die obeigen Postings lassen mich jetzt aber etwas grübeln.

    Da ich mir aber nicht sicher bin, ob die Geräte überhaupt funktionieren, lasse ich sie zunächst so positioniert wie sie sind. Sollte ich damit wirklich Energie einsparen können, (eher schwer vorstellbar) werde ich das an der nächsten Stromrechnung feststellen können. Ein weiteres Gerät für das Aute lasse ich mir gerade bauen. Ich habe vor, es im Motorraum mit einem Kaben zum Zigarettenanzünder zu positionieren. Aber warum sollen diese Geräte schaden bereiten? Wäre das der Fall, hätte die Behörden schon längst die ganze Keshefoundation geschlossen und zig Warnungen herausgegeben. An was soll ich da noch glauben?
    Heilung: Mir fehlt der linke Unterarm und das rechte Kniegelenk ist versteift. Wenn die Aussagen stimmen würden, müsste mein fehlnder Arm bereits nachwachsen und auch am Kniegelenk sollten Änderunen bemerkbar sein. Immerhin sind meine Reaktoren schon fast 5 Monate am Netz und ich halte mich seher oft in der Nähe des Reaktors, an dem der PC hängt, auf.

  • #16

    Susanne (Mittwoch, 30 November 2016 08:30)

    Ich bin ganz und gar nicht mit diesen Aussagen einverstanden!
    Nur weil ich Angst habe meine Information an irgend wen oder irgend etwas abzugeben, kann ich nicht einfach aufhören Dinge oder Personen zu berühren.
    Schon alleine durch meine Existenz verändere ich das Ganze.
    Ist es nicht so, das immer wieder gesagt wurde, das Energiefelder sich überschneiden?
    Das ist auch gut so und richtig, das entspricht der Ordnung.
    Und nicht der Versuch sich von allen Einflüssen ab zu schirmen sondern, die Kunst besteht darin sich andere Energien zu nutze zu machen. Diese so umformen, das diese mit der einengen Energie in Resonanz treten können.
    Und wenn Du mir jetzt versuchst zu erklären, das das egoistisch ist und ich ja damit anderen schaden könnte, möchte ich Dich darauf hinweisen, das Du einen freien Willen hast!
    Alles ist eins.

  • #17

    Mike d'Champicnac (Samstag, 08 Juli 2017 14:49)

    Selten einen gößeren Blödsinn gelesen. Entweder glaubt Herr Keshe selbst an diesen Schwachsinn, dann gehört er in die geschlossene Psychiatrie, oder er verarscht bewusst die Leute, dann gehört er in den Knast!

  • #18

    Basti (Samstag, 30 Dezember 2017 14:48)

    Hallo, ich möchte mal kurz meine Erfahrungen mitteilen die ich mit dem Keshegenerator gemacht habe, den ich von einem Bekannten im Eigenbau erworben habe. Anfangs habe ich ihn nicht ans Stromnetz angeschlossen, sondern einfach so im Raum stehen gehabt. Die von ihm ausgehenden Plasmafelder empfand ich als durchaus angenehm. Also so ein Generator baut auch von sich aus schon ein Feld auf. Später habe ich ihn ans Stromnetz angeschlossen um mal zu sehen was passiert. Ich weis nicht warum, aber es ging so richtig die Post ab, aber im negativen Sinne. Ich stand am Fenster und oberhalb unseres Hauses war ein "geräuchloser" Hubschrauber, der wohl die elektromagnetischen Felder gemessen hat. Man scheucht staatliche Stellen auf, die bei Anomalien tätig werden, von denen man eigentlich lieber nichts wissen möchte. Dann hatte ich auch eine Vision, dass wenn man mehrere von den Generatoren nebeneinander stellt, man ein schwarzes Loch in der Materie bzw. im All bewirken kann. Die Technologie bewerte ich als gefährlich. Ausserdem scheint sie auch ausserirdische Angelegenheiten anzuziehen, indem man Risse im Raum-Zeit Kontinuum schafft. Den Generator habe ich noch, aber nicht im Betrieb.....werde ihn demnächst aus dem Haus entfernen. Im übrigen sollte man Generatoren, die gebaut werden, nur im Eigengebrauch verwenden. Warum?- bei der GANS-Herstellung geht das gesamte Bewusstsein des Bastlers inklusive Karma in das GANS, wird sozusagen dort gespeichert. Die Folge für mich war, dass die Themen des Bastlers sich teilweise auf mich übertrugen. Im übrigen muss man mit rumfliegenden Plasmakugeln im Raum rechnen. Keshe spielt mit dem Äther..... insofern gibts keine freie Energie.

    LG
    Basti